naturkräfte

Martin Brune sagt: "Der, der den Weg des Herzens geht, der sein Herz in das einbringt, was er tut, wird vom ganzen Universum unterstützt. Denn die Hilfe der Naturkräfte ist unendlich. Du rufst die Naturkräfte und die Naturkräfte antworten - immer."

An die Kräfte des Südens,

lehrt uns den Widerstand gegen das aufzulösen, was ist. Lehrt uns in der leidvollen Schwere den Weg der Annahme zu erkennen. Lasst uns erkennen, dass in jedem "Ja" zu allem unendliche Kraft und Schönheit zu finden ist. Lehrt uns unsere Wunden in Quellen der Kraft zu verwandeln.

 

An die Kräfte des Westens,

lehrt uns den Weg der Intuition und Intention. Erhellt mit eurer Kraft diesen Ort des Ganzwerdens und nährt den Frieden in und unter uns. Lehrt uns, Vergangenes anzunehmen und loszulassen. Zeigt uns den Weg hinter Leben und Tod.

 

An die Kräfte des Nordens,

Ahnen, Eltern und Großeltern, das Wissen all derer, die vor uns gelebt haben. Bitte verbindet uns mit eurer Weisheit, die unsere Intuition stärkt. Flüstert zu uns, lasst die Bäume, die Pflanzen, die Tiere durch den Wind mit uns sprechen. Lehrt uns die Zeichen im Außen zu lesen und zu deuten. Lehrt uns auf unserem Weg zu bleiben.

 

An die Kräfte des Ostens,

große Vision, nimm uns mit in deine Welten und zeige uns Möglichkeiten von denen wir noch nie gewagt haben zu träumen. Lehre uns den Weg der Vision im Großen, wie im Kleinen und lehre uns von ihr getragen zu werden.

 

Mutter Erde,

wir sind Teil von dir. Lehre uns das Gesetz des Energieflusses. Lehre uns zu geben, damit wir auch empfangen können. Zeige uns, dass wir mit allem und jedem verbunden sind, dass es Trennung nicht gibt. Lehre uns Verantwortung zu übernehmen, für alle Lebewesen - die Pflanzenwelt, die Tierwelt, die Steinwelt und vor allem für uns selbst. Lehre uns auf dir in Weichheit und Fluss zu wandeln.

 

Vater Sonne, Großmutter Mond, an alle Sterne,

zeigt uns eure Größe, eure Weite und Kraft. Lehrt uns den Blick auf den unermesslichen Raum zu richten, den wir auch in uns haben. Lehrt uns in diesem Raum wahre Stille zu erleben. Lehrt uns den Weg der LIEBE.


zurück